Magic Academy – Der letzte Kampf

Magic Academy - Der letzte Kampf von Rachel E Carter

Mit dem Klick auf das Bild kommst du zur Verlagsseite.

Buch Informationen

Seiten: 560

Verlag: cbt

Erstveröffentlichung: 08. April 2019

Autoren: Rachel E. Carter

Genres: Jugendroman

ISBN: 9783570312650

Gelesen als: ebook auf Skoobe

 

 

Klappentext

Er ist der Schwarze Magier, sie eine Verräterin …
Ryiahs Welt wurde für immer zerstört an jenem Tag, als König Blayne von Jerar sein wahres Gesicht zeigte. Nun zählt nur noch eines: die Rebellen zu unterstützen, ihre Familie zu schützen und den König zu Fall zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, den mächtigsten Magier des Landes zu hintergehen, der geschworen hat, die Krone zu verteidigen und die Rebellen zu zerstören – Prinz Darren, der Bruder des Königs und Ryiahs Mann…

 

 

Meine Meinung

Cover:

Mir hat das Cover von jedem Band dieser magischen Reihe gefallen, zu unterscheiden sind die Bänder durch die Farben und leichten Veränderungen. Mit gefällt es auch, dass man Ryiah vorne auf dem Cover sieht, man kann sich so auch besser vorstellen, was sie als Kampfmagierin für Klamotten getragen hat.

 

Schreibstiel:

Das Buch ist einfach zu lesen, was ich auch wichtig finde, da es ja ein Kinder- und Jugendbuch ist. Erzählt wird die Geschichte von Ryiah, wie so hauptsächlich in dieser Buchreihe.

 

Geschichte:

Ich muss sagen, das mir das Ende am besten gefallen hat, ein wirklich schönes Happy End, so wie man es sich wünscht, aber im Rest des Buches, geht es nur um Lügen und sehr viel trauer, auch nichts wo ich sag: Wow, das hat mich beeindruckt. In den anderen Büchern, war Ryiah immer ein kleines Vorbild für mich und an gewissen Punkten, ist sie das auch noch für mich, aber es ist viel zu viel Schlechtes passiert und zu wenig Gutes.

Ich hatte auch erwartet, nach den ganzen Machtkämpfen, das Ryiah diejenige ist, die endlich zeigt, wie stark sie eigentlich ist und das sie auch gegen ihren geliebten Mann Daren ankommt und gegen ihn gewinnt, um zu beweisen, dass sie doch besser ist.

 

Was habe ich gelernt?

Gebe niemals auf!
Ich glaube, das ist das Hauptmotto, nicht nur in diesem Buch, sondern in der ganzen Buchreihe. Kämpfe immer um das was du haben willst und stehe für das ein, das dir wichtig ist.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s