Das Herz des Verräters

Screenshot_20181218-120055.png
Von: https://www.luebbe.de/one/buecher/junge-erwachsene/das-herz-des-verraeters/id_5971086

Buch Informationen

Seiten: 527

Verlag: Bastei entertainment

Erstveröffentlichung: 26. May 2017

Autorin: Mary E. Pearson

 

Klappentext

Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen …

 

Meine Meinung

Cover:

Auch hier bekommt man einen Einblick, wie es im Buch dargestellt werden soll und lässt einen mehr in die Geschichte eintauchen. Mir Gefällt auch das rote Kleid, dass sich von dem dunklen Hintergrund sehr abhebt.

 

Schreibstil:

Die Sicht ist wie beim ersten Band von Lia, dem Prinzen und dem Attentäter und lässt einen im Buch dabei sein, als wäre es die eigene Welt.

 

Geschichte:

Lia hat sich im Buch gut weiter entwickelt und enttäuscht mich nicht mit Charakter Eigenschaften.

Es gab viel zu viele Lügen und im Gegensatz viel zu wenig von der Wahrheit und Ehrlichkeit, was auf Dauer sehr einsilbig ist.

Doch was mich am meisten noch Fasziniert und worauf ich noch bei den anderen Bändern gespannt bin, ist Lia’s Gabe. Mal schauen wie stark sie noch wird.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s