Danke!

Ich bin der Meinung das wir Menschen oft sehr undankbar sind für Menschen die uns im Leben sehr weiter geholfen haben, egal ob es in der Schule die Lehrerin, meine Mutter zuhause oder meine beste Freundin war, es gab immer jemanden der mir beigestanden ist und mich zu dem Menschen gemacht haben der ich jetzt bin.

An einem wunderschönen Dezember Abend hockt Ella an ihrem Schreibtisch und denkt ein bisschen nach. Sie findet das es so viele Menschen gibt die sie zu dieser Person gemacht haben, die sie jetzt ist, aber es gibt nur einen Menschen der am meisten zu ihrem Leben beigetragen hat und das war ihre Mutter. Also schreibt sie einen Brief in dem sie ihr danken möchte.

Liebe Mama,

ich sitze hier und habe über mein Leben nachgedacht und möchte dir mit diesem Brief einfach nur danke sagen, das du mich immer aufgebaut hast, wenn ich es gebraucht habe. Du hast mir nicht nur Tipps in der Mode gegeben, sondern auch in der Schule weiter geholfen. Wenn ich mal wieder Probleme mit den Jungs hatte, hattest du ein offenes Ohr für mich. Also Mama danke für alles und bleib immer so wie du bist.

Mit lieben Grüßen

Deine Ella

Ellas Mutter hat diesen Brief gelesen und hatte Tränen in den Augen, weil sie nie erwartet hat ein Dankeschön zu bekommen, dass macht es aber um so schöner.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s